Flughafen Weeze

Inmitten der Euregio Maas-Rhein liegt der "Airport Weeze", ein moderner Regionalflughafen, der durch seine reiche Geschichte einzigartig ist.

Der im Kalten Krieg von der "Royal Airforce" geschaffene, moderne und umweltfreundliche Regionalflughafen wird seit 2003 vor allem für Low-Cost- und Ferienflüge genutzt. In einem einzigartigen Programm von mehr als 2,5 Stunden erhalten Sie einen guten Einblick in die Vergangenheit, den Wandel und die Gegenwart dieses Regionalflughafens.

Bei Ihrer Ankunft am Flughafen begrüßen wir Sie mit Kaffee oder Tee (auf Wunsch auch Kuchen) an einem der Orte, über die wir Sie bei der Buchung informieren werden (je nach Gruppengröße). Hier erzählen wir Ihnen in einer Präsentation von der reichen Geschichte dieses Flughafens, der Gegenwart und der Zukunft.

Dann wird eine ausgedehnte Tour über das Gelände gemacht, in der die Vergangenheit und die Gegenwart eine wichtige Rolle spielen. Wir besuchen das Dorf, in dem die englischen Soldaten gelebt haben, das Terminal, das Tanklager und vieles mehr. Natürlich unter der Leitung eines erfahrenen Reiseleiters. So erhalten Sie auch ein sehr gutes Bild von den am Flughafen tätigen Dienstleistungen wie z.B. die Abfertigungsgesellschaft, die Verkehrsleitung, die Flugsicherung, dem Zoll, der Feuerwehr und den entsprechenden Berufen.

Wussten Sie, dass das Terminal recycelt wurde? Und dass sich der Flughafen selbst mit nachhaltiger Energie versorgt? Wer sind die Kunden des Flughafens? Worin besteht der Unterschied zwischen einem Linienflug und einem Charterflug? Auf all diese und viele weitere Fragen erhalten Sie Antworten.